Header KJSR

Das Kreisjugendamt informiert

 

Aktuell vom 18.02.2021:

Sport Respects Your Rights - Projekt zum Kinderschutz in Sportvereinen

Liebe Sportvereine im Schwarzwald-Baar-Kreis,

uns gemeinsam mit Ihnen für einen aktiv gelebten Kinder- und Jugendschutz im Sport und in den Vereinen stark zu machen, ist uns ein wichtiges Anliegen.

Trotz und gerade weil die aktuelle Situation rund um Corona so schwierig ist, dürfen wir unsere Kinder und Jugendlichen nicht aus dem Blick verlieren.

Aus diesem Grund möchten wir für dieses ausgesprochen bedeutende Thema sensibilisieren, Sie bei der Entwicklung individueller Schutzmaßnahmen in Ihrem Verein unterstützen und Ihnen eine Möglichkeit zum Austausch schaffen.

 

Daher freuen wir uns sehr, Ihnen heute anbei die Einladung der Badischen Sportjugend (BSJ) zum kostenfreien Projekt 'Sport Respects Your Rights' zuzusenden und Sie sehr herzlich zur Auftaktveranstaltung am 24.03.2021 einzuladen.

 

Beim Projekt Sport Respects Your Rights unterstützt die BSJ Sportvereine dabei, sich den Themen Wertevermittlung, Kinder- und Jugendschutz, Prävention sexualisierter Gewalt im Sport, sowie Präventions- und Schutzkonzepten anzunähern. Die BSJ führt dieses mehrjährig erprobte Projekt jedes Jahr in einem anderen Landkreis durch und wir freuen uns sehr, dass sie nun zu uns nach Villingen-Schwenningen und in den Schwarzwald-Baar-Kreis kommen.

 

Das Projekt ist auf ca. ein Jahr angelegt und startet mit einer unverbindlichen Auftaktveranstaltung. Danach, sollten Sie am Projekt weiter teilnehmen, wird in ca. acht Vernetzungstreffen und in einem Workshop über sexualisierte Gewalt im Sport aufgeklärt und sensibilisiert, sowie die Entwicklung von Präventions- und Schutzkonzepten im Sportverein unterstützt. Außerdem bieten die Vernetzungstreffen Raum und Zeit, um sich in geschützter Atmosphäre über Erfahrungen, Herausforderungen und Anliegen untereinander auszutauschen.

Bei uns im Schwarzwald-Baar-Kreis gestaltet die BSJ diese Treffen inhaltlich gemeinsam mit der Württembergischen Sportjugend (WSJ).

Wir – das Landratsamt SBK und die Kolleginnen vom Sportmanagement, sowie die Fachstelle Ehrenamt vom JuBIS – sind ebenfalls immer mit dabei!

 

In der Auftaktveranstaltung möchten wir Ihnen das Projekt gerne genauer vorstellen. Hierbei wird es v.a. darum gehen, Ihnen die Idee des Projekts, die Inhalte und auch den Ablauf des Projekts näher zu bringen.

Eingeladen sind alle Engagierten in unseren Sportvereinen, die sich für Kinder- und Jugendschutz im Sport und im Verein interessieren und gerne stark machen möchten. Auch Vereine aus dem WLSB sind herzlich eingeladen.

 

Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 24.03.21 von 18.30 – 20.00 Uhr in der Neuen Tonhalle, Bertholdstraße 7 in Villingen statt.

Aufgrund der aktuellen Lage planen wir diese derzeit als Hybridveranstaltung. D.h., es gibt sowohl die Möglichkeit, an der Veranstaltung vor Ort teilzunehmen als auch von zu Hause aus digital über eine online-Plattform.

Je nach aktueller Lage, kann die Veranstaltung ggfs. kurzfristig ausschließlich online stattfinden.

Einladung herunterladen

 

Wir bitten Sie um eine Anmeldung zur Veranstaltung über eine formlose E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung bereits an, ob Sie an der Veranstaltung vor Ort in der Neuen Tonhalle teilnehmen möchten oder online über die Plattform Webex. Sollten Sie online teilnehmen, senden wir Ihnen kurz vor der Veranstaltung den Link zur Veranstaltung zu.

 

Sollten Sie Fragen zum Projekt haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an uns. Wir freuen uns über Ihr Interesse und natürlich auch, wenn Sie gerne an der Auftaktveranstaltung teilnehmen möchten.

 

Weitere Informationen zum Projekt der BSJ finden Sie hier:

https://www.bsj-freiburg.de/projektekooperationen/sport-respects-your-rights

 

Freundliche Grüße

 

Ramona Götz

 

Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis

Kreisjugendamt

Präventiver Kinder- und Jugendschutz

Auf der Steig 6

78052 Villingen-Schwenningen

Fon +49(0)7721 913 7677

Fax +49(0)7721 913 6910

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.lrasbk.de/aktiv-im-kinderschutz

JSN Corsa template designed by JoomlaShine.com